Geboren 1995 in Thun. Meine Schulzeit verbrachte ich in den Schulhäusern Neufeld und Buchholz. Anschliessend entschied ich mich bewusst gegen den rein gymnasialen Weg und fing eine Lehre mit Berufsmatur an. Meine Lehrzeit als Konstrukteur beim Solarzulieferer Meyer Burger in Thun zeigte mir, wie wichtig die Kombination aus moderner Energiegewinnung, Technologiefortschritt und regional verankerter Wirtschaft ist. Während meines Militärdienstes als Sanitäter, konnte ich ein Praktikum als Pfleger im Invalidenheim Solina in Spiez absolvieren. Auf eindrückliche Art und Weise lernte ich dort tagtäglich Mitglieder unserer Gesellschaft kennen, welche auf Solidarität angewiesen sind, und erkannte die Wichtigkeit von Invaliden- und Altersheimen. Geprägt von dieser Erfahrung beschloss ich, Ingenieur auf Mikro- und Medizintechnik zu studieren. In den Semesterferien arbeite ich jeweils auf Baustellen in der Umgebung, als Zimmermann oder Metallbauer. Es würde mich freuen Sie dort mal anzutreffen, ansonsten können Sie gerne mit mir Kontakt aufnehmen über das Kontaktformular am Ende der Seite.